Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Achromatopsie Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 19. Juni 2017, 11:26

Neue Umfrage: "Online-Kauf von Bekleidung bei Farbenfehlsichtigkeit"

Hallo,
zuerst einmal vielen Dank für die Freischaltung.


Ich heiße Kim und studiere Mode- und Designmanagement in Hamburg.
Endlich bin ich im letzten Semester angekommen und benötige nun dringend Eure Hilfe bei meiner Abschlussarbeit.

An dieser Stelle möchte ich auch gar nicht viel vorweg nehmen, denn ich habe eine kleine Umfrage vorbereitet:

https://www.umfrageonline.com/s/74ac918


Bitte nehmt zahlreich teil und verschickt die Umfrage auch gerne weiter :) :thumbsup: :)
Bei weiteren Fragen stehe ich Euch hier gerne zur Verfügung.


Vielen lieben Dank an alle Teilnehmer :)

2

Montag, 19. Juni 2017, 21:23

Also ich habe die Umfrage neugierig angeschmissen, auf der ersten Seite alles beantwortet und klicke auf "weiter" weiter geht es aber nicht, weil ich scheinbar nicht alles ausgefüllt habe........."die rot markierten Felder sind Pflichtfelder"

Willkommen im Alltag eines Achromaten.
Welches Feld ist den nun rot markiert? Eigentlich habe ich auch alles ausgefüllt......
Ich habe abgebrochen, evt versuche ich es später nochmal.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cornelia« (20. Juni 2017, 05:37)


Hans-Werner

Super Moderator

Beiträge: 65

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Betriebswirt

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Juni 2017, 00:18

An der Umfrage habe ich teilgenommen. Auch ich hab geschmunzelt, als der Hinweis mit der roten Makierung kam. Dazu kommt, dass man auch bei Verneinung der Frage, ob man schon mal online gekauft hat, trotzdem fünf onlineshops nennen muss, bei denen gekauft hat. Ich hab dann Shops erfunden. Z.B. Graushop.de
Die Idee hinter der Umfrage ist interessant. Ich habe Kim per Mail Hilfe angeboten.
Ich hab da auch inhaltlich ein paar Ideen...

4

Dienstag, 20. Juni 2017, 10:03

Hallo zusammen :)
Sorry, daran hab ich im Problauf nicht gedacht, weil ich da natürlich alles fleißig ausgefüllt hatte -.-
Ich habe es soeben geändert und nun sollten es keine Pflichtfragen mehr sein!
Genau solche Situationen sind es eben, die ich bei der meiner Abschlussarbeit mit berücksichtigen möchte, damit das Onlineshopping für Achromaten oder Dichromaten nicht zu einem dauerhaft frustrierenden Erlebnis wird.

Hoffe es klappt nun besser :)
Wünsche Euch einen schönen Tag

5

Dienstag, 20. Juni 2017, 23:11

Nun steht, dass die Umfrage unterbrochen wurde und das nan es später nochmals versuchen soll.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher