Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Achromatopsie Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hans-Werner

Super Moderator

  • »Hans-Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Betriebswirt

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Mai 2016, 23:33

Was gibt’s hier zum Abendbrot?

Für Achromaten ist die zielgerichtete Genuss von Lebensmitteln oft ein Abenteuer. Ist das Obst reif? Ist die Wurst noch essbar? Besonders die Auswahl am Buffet oder im Selbstbedienungsrestaurant sind meist echte Herausforderungen.
Einerseits fehlen die Farben, die dem Farbentüchtigen viele Informationen über Art, Reifegrad, Qualität usw. geben und dazu kommt, dass die Beschriftungen oft zu klein sind.
Der hier abgebildeten, belegten Brote zeigen, dass es nicht ganz einfach ist, sich zu entscheiden. Womit sind sie beschmiert bzw. belegt?

Ratet doch einfach einmal mit. Benennt die belegten Brote von 1 bis 6.

Die richtige Auflösung gibt es ab dem 1. Juli an dieser Stelle.
»Hans-Werner« hat folgende Datei angehängt:
  • Abendbrot.jpg (31,55 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Juni 2016, 11:25)

2

Montag, 30. Mai 2016, 20:54

Lieber Hans-Werner

Tolle Idee, das so umzusetzen. An solchen Buffets habe ich schon manch unerwartetes essen müssen.
Also mein Tipp wäre:
1 Leberkäse
2.Streichleberwurst
3.Eier
4.Nutella
5.Majonnaise
6.Rohschinken


Ich frag dann auch noch mal meine Kinder, die finde solche Sachen immer toll.

Ähnliche Themen